Senioren-Kultur-Treff

30. Januar 2019 15:00 Uhr

Senioren-Kultur-Treff am 30.01.2019, 15–17 Uhr

Thema: „Auf den Spuren der Bibel durch das Heilige Land“, mit Wendel Orner

Im Pfarrheim von St. Joseph, Hackhauser Str. 16

Das Land Israel liegt eingeengt zwischen der Ostküste des Mittelmeers und der unendlichen Weite der Arabischen Wüste. Einst wurde es Abraham von Gott versprochen, und später führte Moses die Kinder Israels aus der ägyptischen Gefangenschaft dorthin zurück, ohne selbst dieses „gelobte“ Land jemals betreten zu dürfen. Nur aus der Ferne war ihm der Blick über den Jordanfluss auf das verheißene Land vergönnt.

Von vielen Millionen Menschen auf der ganzen Welt wird es als das Heilige Land, das Land der Heiligen Bibel, angesehen. Hier wurde der Bibel nach Jesus geboren und hier hat er gewirkt. Hier schuf er eine neue Religion, die schon bald ihren Siegeszug durch die ganze Welt antrat und heute wie eh und je Millionen Menschen Hoffnung und Zuversicht schenkt.

Der Film (ca. 110 Minuten lang) lädt uns zu einer Zeitreise zu den Stätten der Heiligen Bibel ein, vor allem zu den Wirkungsstätten von Jesus.

Er geht aber gleichzeitig auch auf weitere Ereignisse aus der Bibel ein, die er in Verbindung mit dem Wirken der wichtigsten Gestalten aus der Bibel bringt. Er versucht also zu zeigen, was wann wo warum der Bibel nach geschah.

Präsentation: Wendel Orner


Zurück