Spruch der Woche und Lesungen des Tages

 

      

       Lobe den Herrn, meine Seele!

       Ps 146 (145), 6-7.8-9b.9c-10 (R:1a)

 

           Lesungen und Evangelium von heute

Einführungsgottesdienst unsere Diakons Kurt Dohmen

                          

26. Sonntag im Lesejahr C, Lk 17,5-10 / Von der Kraft des Glaubens / Vom Knechtslohn
26. Sonntag im Lesejahr C, Lk 17,5-10 / Von der Kraft des Glaubens / Vom Knechtslohn

Wenn Menschen Glauben haben wie ein Senfkorn,

können sie dazu beitragen, die Welt zu verändern. Dann können sie Bäume pflanzen, wo Wüste ist. Dann können sie Frieden schaffen, wo Hass herrscht. Dann können sie hoffen, wo andere verzweifeln; lieben, wo andere verletzen; Grenzen überwinden, wo andere ausgrenzen. Und wenn die Wirklichkeit noch so versteinert scheint: Christen, die glauben, können sie verändern.